111758_1_lightbox_Noten_Musik

19.08.2017

 

Logo neu
2 0 1 5

31.12.2015

Silvesterball mit Chor. Auftakt des Heßdorfer Singkreises in der Seegrundhalle

Buch

26.12.2015

Weihnachtskonzert des MGV Eintracht Tennenlohe in der Katholische Kirche “Heilige Familie” Tennenlohe

 

26.12.2015

Weihnachtskonzert des GV Waischenfeld in der Stadtpfarrkirche

 

20.12.2015

Vorweihnachtliches Adventskonzert des GV Germania Weingarts in der St. Georg Kirche

Buch

20.12.2015

Weihnachtliches Festkonzert mit Fürther Lehrerorchester des ASV-Chor Niederndorf in der Kirche St. Josef Niederndorf, Herzogenaurach

Buch

20.12.2015

Weihnachtskonzert des GV 1902 Walkersbrunn in der Kirche zu den Hl. Gräbern

 

19.12.2015

Musik zur Adventszeit des GV Eintracht Forchheim in der Kirche Verklärung Christi

Buch

19.12.2015

J.S.Bach Weihnachtsoratorium I-III Symph. Orchester Greiz-Reichenbach mit Kirchenmusik St. Johannis Forchheim und Kammerchor Sonorité in der St. Johannis Kirche

 

13.02.2015

Adventskonzert des A capella Chor Baiersdorf in der St. Josef Kirche in Baiersdorf

Buch

13.12.2015

Adventskonzert des Kosbacher Stadl-Chor Erlangen in derKosbacher Stadl-Halle

Buch

13.12.2015

Weihnachtskantate “Und dann warst du da” des GV “Unter Uns” Schlaifhausen in der Kirche

Buch

13.12.2015

Adventskonzert des MGV Eintracht Reuth in der St. Johannes Kirche

Buch

13.12.2015

Adventskonzert mit Chor- und Musikgruppen des GV Poxdorf in der Pfarrkirche Matiä Opferung

 

13.12.2015

Weihnachtskonzert desChorverein 1847 Erlangen in der Heilig-Kreuz-Kirche

 

06.12.2015

Adventkonzert des GV Cäcilia Kirchehrenbach in der Pfarrkirche St.Bartholomäus

 

06.12.2015

Landkreissingen ERH des Sängerkreis Erlangen-Forchheim in der St. Kunigunde Kirche in Uttenreuth

 

04.12.2015

Adventskonzert - Abendmusik zum Advent des MGV Weißenohe in de Klosterkirche St. Bonifatius

 

29.11.2015

Adventskonzert mit Chöre und Instrumentalensembles aus der Region in St. Michael Heroldsbach

Buch

29.11.2015

Vorweihnachtliches Konzert des GV Kunreuth e.V. in der Lukaskirche

 

23.11.2015

George Shearing: “Song and Sonnets from Shakespeare”, Steve Dobrogoz: “Mass” des Kulturkreis Ebermannstadt, Kuratorium LK Forchheim, Kammerchor Sonorité in der St. Nikolaus Kirche, Ebermannstadt

 

22..11.2015

All Things Bright an Beautiful von Happy Voices mit Men’s Voices in der Friedenskirche Eckenhaid

Buch

21..11.2015

All Things Bright an Beautiful von Happy Voices mit Men’s Voices in der St. Kunigunde Kirche Uttenreuth

15.11.2015

Jubiläumskonzert 30 Jahre  Vocanta Erlanger Chor in  der Lukaskirche Kunreuth

Buch

08.11.2015

Landkreissingen Erlangen-Forchheimin Weißenohe

Buch

07.11.2015

CHORTAG FÜR ALLE unter dem Motto: "Kommt und singt mit" in Uttenreuth

 

24.10.2015

Opernkonzert mit Chor, Solisten und der Stadtkapelle Erlangen - Heßdorfer Singkreis

Buch

24.10.2015

Projektchor des Sängerkreises “Steiermark” singt in Wannbach beim Weinfest

 

18.10.2015

Cantamus – „Im Anfang war das Wort“

Buch

18.10.2015

Emotionen – Jubiläumstour 60 Jahre Sing A-Moll

Buch

17.10.2015

Eckental tanzt – Herbstfest

Buch

16.10.2015

Jubiläumskonzert zum 125-jährigen Bestehen - MGV 1890 Eltersdorf

Buch

11.10.2015

Jubiläumskonzert 30 Jahre Vocanta

Buch

22.09.2015

Eine alte Tradition lebt wieder auf

Hallerndorf €” Das Gruppensingen der Sängergruppe Forchheim-West fand im Rahmen eines Gottesdienstes in der Kreuzbergkirche bei Hallerndorf statt. Die Messe wurde von Pfarrer Matthias Steffel und Diakon Andreas Eberhorn zelebriert, Gesangseinlagen des Frauenchores des Gesangvereins Hausen, "Erholung Heroldsbach" und dem "Liederkranz" Poppendorf sorgten für den musikalischen Rahmen. 
"Ein Novum - gleich drei Chöre, die in der Kreuzbergkirche während eines Gottesdienstes zur Ehre Gottes singen", freute sich Pfarrer Matthias Steffel. Noch mehr durfte er sich darüber gefreut haben, dass es eine weitere Premiere gab: Das von ihm getextete und von Heike Nagengast-Beck komponierte Kreuzberglied erfuhr seine Erstaufführung und kam bei den Kirchenbesuchern sehr gut an. "Die Kreuzbergkirche ist etwas Besonderes, das hat mich dazu inspiriert, einen Liedtext zu verfassen", erklärt Steffel seine Motivation, sich künstlerisch zu betätigen.

Es war ein Gottesdienst ganz im Zeichen der Musik und des Singens. Und das soll nach dem Willen der Vorsitzenden der Sängergruppe Forchheim-West, Claudia Fabry, auch so weitergeführt werden. "Als mich unser Gruppenchorleiter Christof Meier darüber informierte, dass er das Kreuzbergsingen wieder aufleben lassen wolle, war ich sofort begeistert", erzählt Fabry. 
Die alte Tradition, die wegen mangelnder Beteiligung eingeschlafen war, soll nun wieder jährlich im Terminkalender einen festen Platz finden, versprach sie. Beim geselligen Teil auf den Kellern unterhalb der Kirche unterhielt der Gesangverein "Eintracht Thurn" die Teilnehmer des Gruppensingens.

 Mathias Erlwein

 

14.07.2015

Der Sängerkreis Erlangen Forchheim trauert um den im Juli 2015 verstorbenen
Vorsitzenden der Sängergruppe Baiersdorf
Herrn Friedrich Hesse
Er war seit 1991 der Vorsitzende der Sängergruppe.

Was uns auch in dieser schweren Zeit der Trauer helfen kann, das ist die Musik. Denn die Musik kann uns an ganz viele Geschichten und Sequenzen mit einem Menschen erinnern, und ist einfach Balsam für die Seele.

Trauer

05.07.2015

Brahms meets Bond

Buch

04.07.2015

Serenade auf dem Dorfplatz 2015

Buch

28.06.2015

Volkschor goes Klassik

Buch

27.06.2015

17. Schloss Serenade

Buch

22. – 26. Mai 2015

Chorreise des Projektchores vom SK Erlangen-Forchheim in die Steiermark

Buch

07.03.2015

Sängerkreis Forum in Forchheim mit Gottesdienstgestaltung

Buch

22.01.2015

Benefizkonzert für Gerd Kauffer

Buch

18.01.2015

Den Neujahrsempfang nutzte der Sängerkreis Erlangen-Forchheim um den Funktionsträgern in der Kreisvorstandschaft und den Sängergruppen Danke zu sagen für das Engagement und den Einsatz während des vergangenen Jahres.

Für die Ausrichtung zeichnete in diesem Jahr die Sängergruppe Erlangen mit Vorsitzendem Herbert Hübner und Gruppenchorleiter Knut Gradert verantwortlich.

Nach einer von Pfarrer Sauer in St. Xystus, Erlangen-Büchenbach zelebrierten Dankandacht traf man sich im Pfarrheim. Hier dankte Vorsitzender Norbert Mischke mit Präsenten für besondere Leistungen im Sängerkreis. Er gab einen kurzen Rückblick über das vergangene Jahr und auch einen Ausblick für 2015.

Kreischorleiter Dr. Gerald Fink schloß in sein Grußwort ebenfalls den Dank für die Unterstützung mit ein.

In seinem Grußwort wies Erlangens Oberbürgermeister Janik auf die Wichtigkeit und Bereicherung durch die Chöre für kommunale Festveranstaltungen hin und drückte seine Wertschätzung aus.

Ausführlich informierte „Alt“-Stadtradt Klaus Könnecke über die Geschichte Büchenbachs. Hier konnten die Vertreter des Sängerkreises einen tiefen Einblick gewinnen.

Im persönlichen Gespräch klang der Abend bei einem gemeinsamen Abendessen aus.