Bestandserhebung

Grundsätzliches:

Die Bestandserhebung ist eine schriftliche Meldung der Kontaktadressen der Vereinsleitung und weiterer Informationen über den Mitgliedschor. Sie ist jährlich zu erstellen. Die Daten sind sehr wichtig, da beispielsweise aus diesen Daten die Höhe der Mitgliedsbeiträge errechnet wird und die Post an die angegebenen Adressen gerichtet wird.

Verfahren

Die Daten werden aus OVERSO heraus ermittelt.

Die AO-Bögen und die AN-Bögen werden zum Jahresende den Vereinen zugesandt und sind vom Verein auszufüllen. Die Bestandsmeldung ist dann an den Sängerkreis Erlangen-Forchheim zu senden! Es können Kosten entstehen.

WICHTIG Die Meldung ist jährlich abzugeben! Wenn Sie die Meldung schriftlich abgeben, dann bitte zuerst an den Sängerkreis Erlangen – Forchheim senden!
Die Adresse der Geschäftsstelle des Sängerkreises Erlangen-Forchheim entnehmen Sie der Rubrik „Über uns – Vorstandschaft“.

Wenn Sie die Meldung online abgeben, verweisen wir Sie auf die Rubrik „OVERSO“ auf dieser Homepage. Dort erhalten Sie weitere Informationen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des Sängerkreis Erlangen-Forchheim:

Werner Löblein
Straße zur Ehrenbürg 36
91356 Kirchehrenbach
Tel.: 09191 / 9700794
Mobil: 0151 / 149 061 00
E-Mail: werner.loeblein @ t-online.de